Gypsy Cove

Erschienen: Juni 2019

Bibliographische Angaben

 Julia Weisenberger (Übersetzerin)

Couch-Wertung

7
Story
Erotik-Faktor

Story

Ältere Frau, junger Mann, diese nicht ganz so übliche Konstellation bringt Leben ins Genre.

Erotik-Faktor

Wie Zade vieles ganz neu entdeckt, wie Janie vieles wieder neu erlebt, ist spannend und intensiv geschrieben.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
12345678910

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 10
0 x 9
0 x 8
0 x 7
0 x 6
1 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:50
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":1,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Sigrid Tinz
Alt und Jung und viel Spaß

Buch-Rezension von Sigrid Tinz Feb 2020

Janie ist frisch geschieden, unfreiwillig. Gerade den Nachwuchs groß, hatte sie sich ein schönes Leben zu zweit mit ihrem Mann vorgestellt – der sich aber kurz vor ihrem 40. Geburtstag von ihr getrennt hat, weil er eine andere Frau liebt, eine sehr viel jüngere. Ihre Schwester schickt sie zur Ablenkung und Aufmunterung nach Gypsy Cove in den Urlaub, das ist ein Luxus-Resort in Mexiko. Dort geht es ziemlich freizügig zu.

Die Liebe startet holprig

Bei einem harmlosen Unfall rennt Janie Zade um. Zade ist ein junger Mann Mitte Zwanzig, von Beruf Fotograf und beide sind sofort von einander angetan. Klar, wie es in etwa weitergeht, aus dem Urlaubsflirt wird eine Affäre und dann mehr.

Der große Altersunterschied und auch Janies schwierige Zeit, die sie hinter sich hat, machen die typische Liebesgeschichte besonders. Viel Schmerz, viel Angst, aber auch viel Lebenslust und Offenheit bestimmten die Gespräche der beiden. Es kommt zu peinlich-amüsanten Erlebnissen, wenn Zade für Janies Sohn gehalten wird. Die Sexszenen sind gut dosiert verteilt, intensiv, persönlich und in Länge und Breite sehr ausführlich anschaulich geschildert ohne plump zu wirken. Da sind zwei durchaus unverklemmte, sinnesfreudige Menschen dabei, sich gegenseitig kennenzulernen, mit ihren Stärken und mit ihren Schwächen.

Honigsüßes Ende

Aber auch der schönste Urlaub ist einmal zu Ende. Ab da wird es erst einmal holprig und schmerzhaft für die beiden. Aber am Ende wartet auf Jane und Zade eine honeymoonsüße Zukunft. Und wir Leserinnen können das Buch mit einem wohligen und erleichterten Seufzer zuklappen.

Fazit

Die Liebesgeschichte von Zade und Janie ist so intensiv, lustig, traurig zwischendurch und am Ende happy, wie man es sich von einem Unterhaltungsroman nur wünschen kann. Abwechslung in die Handlung bringt der große Altersunterschied zwischen der 40-jährigen Jane und dem jungen Zade und die Tatsache dass Zade Fotograf ist. Er hat einen ganz besonderen Blick für Körper und Posen und fotografiert auch oft und gern seine Liebste.

Deine Meinung zu »Gypsy Cove«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Klassiker
der erotischen Literatur

Sex ist so alt wie die Menschheit. Wann und wie die Erotik dazu kam, wissen wir nicht. Was wir wissen: Erotische Literatur gibt es nicht erst seit Fifty Shades of Grey, sondern seit es Literatur gibt, seit es Bücher gibt, vielleicht sogar, seit es Schrift gibt.

mehr erfahren