Blinde Date

Erschienen: Februar 2020

Bibliographische Angaben

 Vanessa Lamatsch (Übersetzerin)

Couch-Wertung

8
Story
Erotik-Faktor

Story

Eine lebensscheue Witwe und ihre beste Freundin, ein unwirscher Cop, mehrere Dates, ein Serienmörder, viel Humor und ziemlich spannend.

Erotik-Faktor

Heiß und intensiv, wenn es denn mal zur Sache geht. Leider ist das Bett nur ein Nebenschauplatz in diesem Thriller.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
12345678910

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 10
0 x 9
0 x 8
0 x 7
0 x 6
0 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Sigrid Tinz
Zwischen Cop und Serienmörder

Buch-Rezension von Sigrid Tinz Mär 2020

Hartley hat vor einigen Jahren ihren Mann bei einem Autounfall verloren, ihre Freundin Haley versucht sie nun zu überreden, endlich mal wieder Männer kennen zu lernen. Sie sucht ihr sogar die Dates aus. Nach längerem amüsanten Freundinnengeplänkel lässt Hartley sich darauf ein. Ein Spiel, was soll schon passieren. Die Männer sind wie zu erwarten nicht gleich absolute Traumprinzen, aber Hartley taut langsam auf, wird zugänglicher und wendet sich wieder mehr dem Leben zu. Jacob, Date Nummer drei, ist sogar ganz nett. Sie gehen öfter miteinander aus und haben eine gute Zeit.

Scheue Witwe, miesgelaunter Witwer

Hartley hat auch einen Nachbarn, Ace. Der ist Polizist, sieht unverschämt gut aus und ist immer unverschämt schlecht gelaunt. Hart, einmal aus ihrem sozialen Schneckenhaus, geigt ihm nun bei jeder Gelegenheit ihre Meinung. Ein wenig milder wird sie, als sie erfährt, dass er ebenfalls vor einiger Zeit seine Freundin verloren hat. Und als in ihrer Wohnung seltsame Dinge passieren, Kleidung und Erinnerungsstücke aus dem Nachlass ihres Mannes auftauchen, wie von Geisterhand, ist sie froh, ihn an ihrer Seite zu wissen. In der Gegend geht außerdem ein Serienmörder um, der vornehmlich alleinstehende junge Frauen auf ganz widerliche Weise quält und tötet.

Der Serienmörder schlägt zu

All das ist wirklich spannend, man kann das Buch kaum aus der Hand legen, auch wenn man schnell ahnt, wie und wer alles miteinander zusammenhängt. In erotischer Hinsicht passiert erstmal nicht so viel, mit Jacob knutscht Hartley anfangs nur und zu mehr kommt es nicht. Denn schon bald ist es Ace, der ihr Herz erobert und ihren Körper in Flammen setzt. Und zwar so was von! Die halbe Handvoll Sexszenen sind wunderbar geschrieben, heiß und hitzig, und doch sehr gefühlvoll – aber viel zu wenig.

Fazit

Das Buch ist eine Mischung aus Psychothriller und Liebesgeschichte, dramatisch und erotisch bis zur letzten Seite. Und das auf angenehme Weise, so dass es immer ein Genuss ist und nie zu aufregend. Perfekte Sofalektüre für faule Nachmittage.

 

Deine Meinung zu »Blinde Date«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.